Football is much more serious than life and death
Hüpfburg
Sonntag, den 09. April 2017 um 16:52 Uhr | Geschrieben von: Sven

Information zur Miete der Hüpfburg mit Anhänger


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen eine Hüpfburg mit Anhänger zur Verfügung stellen können, welches durch den

Verkauf der Werbeflächen an Firmen unserer Region durch die Regenbogen Kommunales Netzwerk GmbH, möglich

geworden ist.

Der TSV Wustrau e.V. bedankt sich bei folgenden Sponsoren und Unterstützern:

Ruppiner Handels und Service GmbH, Alter Fehrbelliner Bahnhof, Gulf Tankstelle, Familie Konrad, Brandenburg-

Preußen Museum, Elektro-Schneider, HMS - Spedition, Agip – Service-Station, Landwirtchaftsbetrieb Brunne,

Autoverwertung Wild, TAKE OFF Fallschirmsport, Gaumenschmaus, Kleines Haus Linum, Kitsch Brennstoffhandel,

Autohandel Fuchs, WSS Sicherheitsdienst, Zuerbel & Lingk GBR, JM Metallbau,Physiotherapie Schlecht + Noack,

Linumer Landhof GMBH, Bauausführungen Bienert, SLK GMBH, Fehrbelliner Fensterwerk GMBH, Cars-Boots

Voraussetzung zur Nutzung:

1. nach schriftlicher Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. mit Terminwunsch und Angabe zur Nutzung

(Zweck),

2. wird es Zeitnah Antwort des TSV Wustrau e.V. mit Bestätigung der Anfrage, Mitteilung ob der/die Termin/e

noch frei sind und Zusendung der Unterlagen geben.

3. Der Mietvertrag Anhänger & Hüpfburg wird in zweifacher Form ausgefüllt zurück an die Adresse im

Mietvertrag per Post geschickt,

4. der Mietpreis (die Kaution, die Tagesmiete und die Versicherung) sind im Vorfeld auf das Konto des TSV

Wustrau e.V. zu überweisen,

5. erst nach Eingang des Mietpreises ist der Vertrag rechtskräftig.

6. Bei der Abholung ist der Personalausweis des Mieters und der Führerschein des Kraftfahrers der den

Anhänger zieht vorzuzeigen und in Kopie abzugeben.

Sponsoren

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich möchte mich, im Namen des TSV Wustrau e.V., bei Ihnen für die Unterstützung bei der

Beschaffung einer Hüpfburg mit Anhänger für unsere Region bedanken. Durch Ihre

Bereitschaft und die Regenbogen Kommunales Netzwerk GmbH, die sich darum bemüht

hat genügend Sponsoren für dieses Projekt zu finden, können wir diese Spielmobil als

Unterstützung der Jugendarbeit nutzen. Auf Gemeinde-, Dorf-, Sport- und

Feuerwehrfesten kann die Hüpfburg kostenlos ausgeliehen werden. Zusätzlich können wir

diese Spielmobil auch Vermieten und die Einnahmen für die Jugendarbeit im Verein

nutzen.

Ich habe Ihnen noch ein Zertifikat beigelegt und sage nochmals Herzlichen Dank für Ihr

Engagement!


Mit sportlichen Grüßen

Ingo Lamprecht

1. Vorsitzender

 

Mietvertrag und die Bedingungen finden Sie bei den Downloads
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 09. April 2017 um 17:02 Uhr PDF Drucken E-Mail
 

Hier befindest Du dich

Home Hüpfburg

Suche